Über uns

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) ist eine gemeinnützige Wasserrettungs- und Hilfsorganisation. Unsere Aufgaben sind unter anderem die Schwimmausbildung, der Wasserrettungsdienst und der Katastrophenschutz.


Gegründet wurde sie am 19. Oktober 1913 in Leipzig als Konsequenz aus einem schweren Unglück in Binz auf Rügen, bei dem ein Steg einstürzte und 17 Menschen ertranken. Seit damals ist es das Hauptziel der DLRG, Menschen vor dem Ertrinkungstod zu bewahren, indem sie möglichst vielen Menschen frühzeitig das Schwimmen beibringt und über das sichere Verhalten im und am Wasser aufklärt.

Auf den nachfolgenden Seiten werden Sie über die Mitgleidschaft, über den Vorstand und über die verschiedenen Beiträge informiert.
Zur Übersicht haben wir eine kleine Chronik erstellt, in der wir Ihnen den Verlauf des Bezirkes Schönebergs erläutern und wir stellen Ihnen verschiedene Fotogalerien der DLRG Schöneberg zur Verfügung (Zum Archiv).
Selbstverständlich stehen Ihnen die Vorstandsmitglieder während der Schwimmzeiten bei Fragen persönlich zur Verfügung.